Einblasdämmung in Berlin Grunewald:

Berlin Grunewald liegt im Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf. Hier ist auch der Forst Grunewald angesiedelt. Es gibt in diesem Teil Berlins zum größten Teil schöne Villen und Einfamilienhäuser, die sowohl mit Klinker-, als auch mit Putzfassade verziert wurden. Für eine nachträgliche Kerndämmung ist allerdings nicht die Fassade maßgebend, sondern, ob das Objekt mit einem zweischaligen Mauerwerk ausgestattet ist. Dies ist eine Vorraussetzung, da hier in die Luftschicht das Material, durch kleine Bohrlöcher im Mauerwerk, eingeblasen wird. Die Löcher werden nach Abschluss der Arbeiten wieder mit farblich angepassten Mörtel verschlossen. Ist eine Luftschicht vorhanden, so empfehlen wir bei einer Luftschichtbreite unter 5cm ein rieselfähiges Produkt, wie z. B. EPS Perlen, da sich diese gerade in schmalen Luftschichten optimal verteilen. Für Luftschichten ab 5cm und breiter, empfehlen wir hingegen ein nicht rieselfähiges Material, wie z. B. ECOFIBRE BLT 7 Steinwolle, die einen Schmelzpunkt über 1000°C hat und somit nicht brennbar ist, so wird der Brandschutz ebenfalls erhöht.

einblasdaemmung hamburg
Kerndämmung in Berlin (Mehrfamilienhaus)

 

Für den oberen Bereich Ihres Hauses, haben wir ebenfalls ein ausgezeichnetes Material mit unserer ECOFIBRE BLT 5 Steinwolle, die z. B. bei Flachdächern, Dachschrägen, der obersten Geschossdecke und im Holzrahmenbau verwendet wird. Sie hat die Beschaffenheiten wie die oben beschriebene Steinwolle, ist zudem noch hydrophob und der Schallschutz wird merklich durch die Steinwolleprodukte verbessert. Alle Produkte haben jedoch eines gemeinsam, sie schaffen ein sehr angenehmes Raumklima und halten Sie warm.

Einblasdaemmung Dachboden BerlinEinblasdämmung im Dachboden (Atelier)

 

Sind Sie auf der Suche nach einem kompetenten Fachbetrieb in Berlin, der Ihr Haus nachträglich mit Einblasdämmung dämmen soll? Sprechen Sie uns einfach an! Wir vermitteln Ihnen gerne einen unserer bundesweit tätigen Partner-Fachbetriebe.